Projekttechniker (m/w/d) Gebäudeautomation

Standort:
18107 Rostock, Deutschland
Bereich:
Technische Projektabwicklung
Jobtyp:
Festanstellung
Beginn:
zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Deine Aufgaben


Als Projekttechniker (m/w/d) bist Du für Deine Projekte verantwortlich und steuerst alle Projektaktivitäten. Darüber hinaus bist Du für die Sicherstellung sowie Steigerung vom Projekterfolg verantwortlich.
 
 Im Rahmen Deiner Tätigkeit:

  • erledigst, steuerst und verantwortest Du alle Aktivitäten im Projekt in der gesamten Projektzyklus
  • kommunizierst Du mit allen Projektbeteiligten
  • führst Du das Projektteam aus Systemplanern und Servicetechnikern sowie die Nachunternehmer
  • legst Du die Verantwortlichkeiten im Projektteam, gemäß den fachlichen Schwerpunkten, fest,
  • erstellst du die Werkstatt- und Montagepläne, projektierst die Automationssysteme und nimmst die Anlagen in Betrieb
  • planst und verteilst Du die Aufgaben und stellst den effizienten Ressourceneinsatzes sicher,
  • identifizierst und eskalierst Du potenzielle Projektrisiken 
  • dokumentierst Du in alle Schritte im Projektverlauf
  • stellst Du die Einhaltung von Vorgaben, Regelungen, Richtlinien und Anweisungen innerhalb des Unternehmens sicher.


Dein Profil

  • Du hast eine Ausbildung als Techniker, idealerweise mit einem Schwerpunkt Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Technische Gebäudeausrüstung o.ä. erfolgreich abgeschlossen.
  • Du bringst bereits Erfahrung in der Projektabwicklung mit.
  • Du verfügst über eine strukturierte und kundenorientierte Denkweise, gepaart mit einem Blick für die Wirtschaftlichkeit.
  • Du überzeugst durch ein sicheres und souveränes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und hohe Verbindlichkeit.
  • Kennzeichnend für Dich ist Deine Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität bei der Bearbeitung von mehreren komplexen Themenstellungen / Projekten.
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes analytisches und strukturiertes Denkvermögen, Organisationstalent, Projektkoordination sowie Schnelligkeit bei der Einarbeitung in neue und komplexe Themen.


Wir bieten dir

  • Freundliche Arbeitsatmosphäre in einem Familienbetrieb
  • Duz-Kultur über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und Sabbatical
  • Essensgeldzuschuss
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte über corporate benefits
  • Dienstwagen inkl Privatnutzung
  • attraktives Vergütungspaket (Metall- und Elektroindustrie), Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice
  • betriebliches Gesundheitsmanagement




Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Ausführliche Informationen zur Datenspeicherung und Verarbeitung im Rahmen dieses Ausschreibungsverfahrens (Information nach Art. 13 DSGVO) finden Sie hier: Datenschutz


Kennziffer: 1_000750

Jetzt bewerben

Noch Fragen?

Laura Tucholke
Recruiter

Kieback&Peter GmbH & Co. KG
Unternehmenshauptsitz
Tempelhofer Weg 50
12347 Berlin
Deutschland

+49 30 60095215
+49 175 3451995

Kontaktieren Sie mich

Warum Du zu uns kommen solltest

  • Übernahmegarantie
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Prämie bei sehr gutem Ausbildungsabschluss
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jährlicher Azubi-Day
  • Vergünstigungen bei Sport- und Fitnessangeboten
  • Firmenwagen nach Ausbildungsabschluss, auch für privat, für alle Service-/Systemtechniker (m/w/d)
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Was Du bei uns verdienst

  • 1. Lehrjahr: 1.092 €
  • 2. Lehrjahr: 1.156 €
  • 3. Lehrjahr: 1.219 €
  • 4. Lehrjahr: 1.279 €

Deine Ausbildung bei uns

  • Familiäres Ausbildungsklima bei einem mittelständischen Unternehmen
  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unsere Ausbilder_innen sind mit Leidenschaft und Spaß dabei
  • Wir stehen für Nachhaltigkeit, CO2-Bewusstsein und grüne Technologien
  • Dich erwarten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben

Warum Kieback&Peter zu Dir passt

  • Kieback&Peter wurde mehrfach als vorbildlicher und fairer Arbeitgeber ausgezeichnet
  • Aktive Nachwuchsförderung als IHK-Ausbildungsbetrieb
  • Integriertes Nachhaltigkeits-Management inklusive Arbeits- und Gesundheitsschutz
1/4

Einfach bewerben in 2 Schritten

Bewerbung: Schritt 1

Nutzen Sie das Bewerbungsformular für Ihre Online-Bewerbung. Bitte halten Sie dafür Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format bereit.

Wenn Sie möchten, können Sie auch ein Bewerbungsbild hinzufügen.

Bewerbung: Schritt 2

Füllen Sie das Online-Formular bitte sorgfältig aus und laden Sie die geforderten PDF-Dokumente hoch. Sobald Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit den Zugangsdaten für unser Bewerber-Managementsystem. Damit können Sie sich dann in Ihrem neu erstellten Bewerber-Konto anmelden. Dort können Sie unter anderem Ihre Unterlagen aktualisieren und den Status Ihrer Bewerbung nachverfolgen.

Hinweis zur Bewerbung

Sie können uns alternativ Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@kieback-peter.de oder per Post zukommen lassen, wenn Sie einen dieser Wege präferieren. Alle Bewerbungen werden, unabhängig von der Art der Übermittlung, gleichrangig behandelt.

1/3

Fairness und soziale Verantwortung

Kieback&Peter wurde mehrfach als vorbildlicher und fairer Arbeitgeber ausgezeichnet. Wir betreiben aktive Nachwuchsförderung als IHK-Ausbildungsbetrieb. Natürlich umfasst unser integriertes Nachhaltigkeits-Management auch den Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz: Wir sind zertfiziert nach BG ETEM-Verfahrensgrundsatz / ILO-OSH 2001. Unsere Eigentümer legen großen Wert darauf, dass Kieback&Peter im Familienbesitz und damit unabhängig bleibt. 

Sie können uns alternativ Ihre  Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@kieback-peter.de oder per Post zukommen lassen, wenn Sie einen dieser Wege präferieren. Alle Bewerbungen werden, unabhängig von der Art der Übermittlung, gleichrangig behandelt.