Berlin

Der Nikolaus zu Besuch bei Kieback&Peter

News | K&P Insights | People
Der Kieback&Peter-Beutel inmitten von Weihnachtsgeschenken.
© Kieback&Peter

Auch in diesem Jahr wartete auf die KIEBACKIANER wieder eine Überraschung: In altbewährter Tradition gab es für die Kinder unserer Mitarbeiter ein besonderes Nikolaus-Geschenk. Und auch die Großen hatten wieder Grund zur Freude.

Traditionen soll man pflegen

Als Familienunternehmen legen wir großen Wert auf die soziale Unterstützung unserer Mitarbeiter – daher ist es bei uns seit mehr als 60 Jahren Brauch, auch die kleinsten Mitglieder der Familie zu beschenken. Bereits 1952 verteilten die Töchter unserer Firmeninhaber Nikolaustüten an die Kinder der Mitarbeiter. Aber nicht nur die Kleinen dürfen sich in diesem Jahr wieder freuen: Für unsere Mitarbeiter gab es gleichzeitig Weihnachtsgeld.

Nachhaltig weihnachtlich

Mehrere Personen halten die Nikolausbeutel von Kieback&Peter in die Kamera.
Unsere Weihnachtshelfer bei der Zusammenstellung der Nikolausbeutel. ǀ © Kieback&Peter

Unsere Nikolausbeutel sollen selbst Ausdruck unseres nachhaltigen Unternehmens-Managements sein: Daher gab es in diesem Jahr hochwertige Jutebeutel mit Denk- und Sportspielen aus Holz sowie veganer Schokolade.

Mit Herz dabei

Da uns diese Aktion besonders am Herzen liegt, wurde sowohl die Konfektionierung als auch die Zustellung der Geschenke in unserem Haus organisiert. Unsere Einkaufsleiterin, Alexandra Brückmann, hat gemeinsam mit mehreren Kollegen alle Überraschungsbeutel einzeln gepackt und dafür gesorgt, dass diese pünktlich zum 06. Dezember bei unseren Mitarbeiterkindern ankommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern und Teilzeit-Weihnachtselfen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen Nikolaustag und eine schöne, entspannte Weihnachtszeit.