Schön Klinik Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth ist in puncto Gebäudetechnik am Puls der Zeit. © Schön Klinik

Die Schön Klinik Vogtareuth, zwischen München und Salzburg gelegen, ist mit seinen Fachabteilungen Neuropädiatrie mit Epilepsiezentrum, Kinderorthopädie und Wirbelsäulenchirurgie international führend. Auch in puncto Gebäudetechnik ist das Klinikum am Puls der Zeit. So ist die GLT seit 2016 redundant eingerichtet. Ein zweiter Server gewährleistet, dass im Falle eines Fehlers das störungsfreie System den Betrieb übernimmt und alle Funktionen aufrecht erhält. Zudem sind die beiden Server in unterschiedlichen Brandabschnitten angesiedelt. Damit sind gemeinsame Störungen so weit wie möglich ausgeschlossen.

GLT für die Schön Klinik Vogtareuth

Für die Gebäudetechnik stellen Krankenhäuser eine besonders große Herausforderung dar. Störungen müssen schnell und zuverlässig angezeigt werden und dürfen den Betrieb nicht beeinträchtigen. Deswegen unterliegen sie besonders strengen Anforderungen. Um eine hohe Verfügbarkeit und Betriebssicherheit der Systeme zu gewährleisten, beauftragte die Schön Klinik Vogtareuth Kieback&Peter mit der Planung und Installation der Gebäudeleittechnik (GLT).

Operationsbereich der Schön Klinik Vogtareuth
Um eine hohe Verfügbarkeit und Betriebssicherheit zu gewährleisten, beauftragte die Schön Klinik Vogtareuth Kieback&Peter mit der Planung und Installation der Gebäudeleittechnik. © Schön Klinik

Ausfallsicherheit durch Störmeldemanagement

Die erste GLT mit integriertem Störmeldemanagement hat Kieback&Peter 2010/11 im Rahmen der Sanierung der Energiezentrale aufgebaut. Dabei wurden zwei Blockheizkraftwerke installiert und alle Heizungsunterstationen modernisiert. Die zweite GLT samt Schaltschränken, DDC4200 bzw. DDC4400 und Gateways wurden 2015/16 im neu gebauten OP-Zentrum eingerichtet. Spätestens seit diesem Zeitpunkt ist die Gebäudetechnik in Vogtareuth nahezu ausfallsicher. Meldungen über kleinere Störungen laufen an einem Pfortenbedienplatz beim Pförtner auf und können umgehend bearbeitet werden. Und wenn doch einmal ein größeres Problem auftritt, haben die Techniker im Zweifel ein zweites System in der Hinterhand.

Innenansicht der Schön Klinik Vogtareuth
Für die Gebäudetechnik stellen Krankenhäuser eine besonders große Herausforderung dar. © Schön Klinik

Schön Klinik Vogtareuth – Technik im Überblick:

  • Zwei GLT in unterschiedlichen Brandabschnitten
  • Integriertes Störmeldemanagement für umgehende Reaktion
  • Zwei BHKW sowie DDC4200, DDC4400 und weitere Feldgeräte im Einsatz
Diese Produkte haben wir eingesetzt:
Mit diesen Services haben wir unterstützt: